Ich bins, Majo!

Ich muss Euch diese verrückte Geschichte erzählen….
Letzten Samstag laufe ich so relaxed in meiner Wohnung rum, auf einmal kommt da ein Typ angelatscht, der sagte, ich soll mich vor eine schwarze Wand legen! Ich dachte, der spinnt….aber ich machte mal spaßeshalber mit, was der wollte, ich war einfach neugierig!

Ich legte mich also bequem vor diese schönen warmen Lampen und die Wand. Da fuchtelt der Kerl mit irgendwas vor mir rum. Ich vermutete, es könnte eine Kamera sein, ich hatte sowas früher schon mal irgendwo gesehen. Also machte ich zum Schein mit, was dieser Knilch wollte.

Bot abwechselnd Blicke und Posen an. Schien der Knalltüte vor mir irgendwie zu gefallen.
Naja, irgendwann war es auch gut. Ich hatte die Schnauze voll.
Hätte mir viel lieber ordentlich einen in die Rüstung geknattert.

Frage mich aber bis heute, wer das war…

Naja, bis das alles geklärt ist, schaut doch mal auf meiner Instagram Seite vorbei.
Ich als alter Hipster bin da natürlich vertreten!

Euer Majo!